Herstellung

 

Produktion und Technologie

Holzhäuser aus der Produktion der estnischen Firma Mountain Loghome zeichnen sich durch besonders hohe Qualität aus und finden Abnehmer fast in der ganzen Welt. Spezielle, unter trockenen Raumluftbedingungen ausgeführte und streng überwachte Herstellungsprozesse gewährleisten, dass das Holz den Witterungsbedingungen am zukünftigen Standort lange und zuverlässig standhält. Die Häuser werden aus nordischem Kiefernholz hergestellt. Im rauhen Klima wachsen die Bäume langsam, weshalb das Holz formstabil und dank hohen Harzgehaltes auch witterungsbeständig ist.

Zunächst wird ein Haus, wie üblich, entworfen. Steht der Plan, so werden mit CAD-Software präzise 3D-Herstellungszeichnungen angefertigt und diese in die computergesteuerten Produktionslinien eingegeben. Je nach Haustyp und Bearbeitungsmethode kommen eine deutsche Hundegger K2i, eine österreichische Auer BL 100A und/oder ein Montagetisch der schwedischen Marke Randek zum Einsatz. Nach erfolgter Herstellung aller Teile werden diese durchnumeriert und zusammen mit einer Aufbauzeichnung für den Versand in einer Reihenfolge verpackt, die es den Aufbauenden am letztendlichen Standort möglichst leicht macht, das Haus zusammenzubauen.

 

Produktionslinie Hundeggr K2i

Die Hundegger K2i wurde in Deutschland speziell für die Herstellung von Holz- und Blockhäusern entwickelt. Sie wird zur Zeit unter den Holzverarbeitungslinien auf dem Markt als flexibelster und ökonomischster Holzverarbeitungsprozess angesehen. Außer Hausteilen kann die Maschine auch komplizierte Holzteile und Schnitzereien herstellen. – Die Auer BL100A ist ein Produkt der österreichischen Firma Auer Technik. Sie wird hauptsächlich zum Ablängen, Bohren und Zapfen verwendet. – Der Randek-Montagetisch eignet sich speziell für die Anfertigung von Paneelen für Fertig- und mehrstöckige Häuser.

Webseite des Herstellers

Produktionslinie Auer BL100A

Die Produktionslinie Auer BL100A ist in Österreich durch Auer Technik hergestellt. Wie Hundegger, wird auch die Auer durch den Computer gesteuert. Die Maschine wird hauptsächlich beim Ablängen, Bohren und Zapfen verwendet.

Webseite des Herstellers

 

  • Zurück nach oben